Mrz 152018
 

In tiefer Trauer

Mit Bestürzung und Fassungslosigkeit erfuhren wir, dass Bjarne Wolf, ein 13-jähriger Orientierungsläufers des OLV Potsdam, von uns gegangen ist. Mit ihm verliert die OL-Gemeinde Berlin-Brandenburg ein hoffnungsvolles Nachwuchstalent des Orientierungslaufsports und seit gut einem Jahr auch des Biathlon-Orientierungslaufs.

Gerade in der letztgenannten Spezialdisziplin hatten wir mit Bjarne seit etwa einem Jahr verstärkt miteinander zu tun. Es eröffnete sich uns das Bild eines intelligenten und wissbegierigen Jungen, der in vielerlei Dingen seinem Alter voraus war und sich mit Themen beschäftigte, an die Gleichaltrige noch nicht denken.

Mitunter bestand Bjarne recht hartnäckig und mit jugendlichem Ungestüm auf seine Meinung, war aber immer wieder bereit, auch andere Ideen aufzunehmen und zu akzeptieren. Er erschien überaus lebhaft: dies machte seinen einzigartigen Charme aus, „draufgängerisch, von sich selbst überzeugt, die Welt erobernd“. Ein junger Mensch, der seinen eigenen Interessen nachging und seine Träume lebte.

Wir und auch diejenigen, die mit ihm zusammen im Trainingslager Biathlon-OL in Schweden waren, die die „O-Ringenreise 2017“ sowie die Weltmeisterschaft im Biathlon-OL in Schweden verbrachten, haben ihn als aufgeweckten und liebenswerten Bestandteil unserer Gemeinschaft angesehen. Seine Bereitschaft, sich – auch wenn es ihm ab und zu auch schwerfiel – dem Team anzupassen und gemeinsam an Lösungen von Problemen zu wirken, war immer wieder anerkennenswert und teils mit nachsichtigem Schmunzeln oder belustigtem Stirnrunzeln zu beobachten. Er war uns wirklich ans Herz gewachsen…

 

Wir trauern gemeinsam mit seiner Familie. Solch ein Verlust ist jenseits jeglicher Worte.  Alle, die ihn erlebten, werden ihn mit Sicherheit in liebevoller Erinnerung behalten. In Absprache mit seiner Familie bitten wir ausdrücklich darum, vorerst auf eine Kontaktaufnahme zu verzichten.

 

 

 

Zur Beisetzung am 17. März 2018 (14.00 Uhr, vgl. Todesanzeige) könnt Ihr Bjarne einen letzten Gruß erweisen.

Tief erschüttert und in herzlicher Anteilnahme,
das deutsche Team der Biathlon-Orientierungsläufer

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)