Aug 202015
 

Im Rahmen des Internationalen 5-Tage-Orientierungslaufes „O-Ringen“ mit mehr als 18 000 Teilnehmern aus 49 Nationen wurde am Ruhetag wieder durch den schwedischen Verband für Biathlon-Orienteering ein offener Wettbewerb in dieser seit 1998 offiziellen Sportart mit eigenem internationalen Verband durchgeführt. Unter den zahlreichen Teilnehmern starteten auch sieben Anhänger der noch jungen Biathlon-OL-Szene aus Berlin und präsentierten somit zugleich, wie schon im Vorjahr beim O-Ringen in Skane, den deutschen Biathlon-OL. Besonders erfolgreich waren diesmal zwei Vertreter des Berliner TSC bei diesen Zusatzwettbewerben in Boras, einer Kleinstadt ca. 100 km östlich von Göteborg.  »» weiterlesen »

 Posted by at 23:43
Nov 142014
 
photoOC07

Alle 7 Jahre ragen hier Inseln aus einem See. In den Zwischenjahren – herrliches Terrain!

Am 1. und 2. November fanden in Billund, Süddänemark, die letzten Wettkämpfe der Weltcupsaison im Biathlon-Orientierungslauf 2014 statt. Auch wenn für einige Teilnehmer zunächst etwas enttäuschend, wurde dazu von der Wettkampfleitung nicht das nahe gelegene Legoland als Wettkampfgebiet gewählt, sondern das Waldstück „Frederikshåb“. Doch versprachen die dänischen Veranstalter ein abwechslungsreiches und interessantes Gebiet, und so reisten drei deutsche Teilnehmer ganz gemäß des Waldnamens (Frederikshåb=dä. für Friedrich’s Hoffnung) voller Hoffnung und Tatendrang zu dem Weltcupfinale. Zumindest die Hoffnung auf gute Wetterbedingungen schienen erfüllt zu werden. Während bereits mancher Weltcup in den vorherigen Jahren im dänischen Herbstregen untergegangen war, kündigten sich angenehme Temperaturen und Sonnenschein an.  »» weiterlesen »

 Posted by at 21:38
Jul 212014
 

Die Weltmeisterschaft im Biathlon-Orientierungslauf ist nun 1 Woche her.

Leider war in der Ergebnisliste der Staffel ein Fehler. Die Fehler des Liegend-Anschlags tauchten doppelt auf, der Stehend-Anschlag fehlte.

Das ist nun nach einigen Rückfragen und Prüfungen korrigiert. Zur kompakten ersten Fassung der Ergebnisliste  (nur Staffel-Zeiten) wurde eine detailliertere Ergebnisliste mit Lauzeiten, Schießfehlern, Gutschriften und Strafzeiten der einzelnen Läufer hinzugefügt.

Hier die beiden finalen Listen.

BiOL – Ergebnisse Staffel_neu0716

BiOL_Ergebnisse_Staffel_Teiln_korr+tGut+tStraf_20140717

Dei SI-Ergebnisse (Staffel) habe ich noch nicht fertig – bitte noch etwas Geduld-

Siegfried

 

Jul 182014
 

Weltmeisterschaften im Biathlonorientierungslauf

Storkow 2014 – ein voller Erfolg!

 

Vom 10.-13.07.14 richtete der Berliner Sommerbiathlonverein 1991 e.V. in Storkow bei Berlin mit Unterstützung des Schützenvereins Storkow 1848 e.V. und Orientierungsläufern aus Berlin und Brandenburg die diesjährige Weltmeisterschaft im Biathlonorientierungslauf aus.

Die Veranstaltung war von der Teilnahme und Leistung der Athleten sowie der Organisation äußerst erfolgreich.

132 Sportler aus 7 Ländern hatten gemeldet – Teilnehmerrekord!

Continue reading »

 Posted by at 19:06
Jul 162014
 

Here are some more detaild results of WM-Relay on Sunday, 13-04-2014:

edit: link removed, corrections required

Thank you for taking part in competition and congratulations to all medal winners.

More detailed results (SI result) coming soon.

edit 21.07.2014 – correction made-

relay results -teams + competitors -final revision 20140717-

short result (corrected): WM Biathlon-OL Staffel-Ergebnis short -final revision 20140717-

(double inserted mistakes of prone shooting  removed, standing shooting mistakes added)

 

 

Jul 082014
 

Feierliche Eröffnungszeremonie

 

Am Donnerstag, den 10.07.14, findet um 18.30 Uhr auf dem Marktplatz der Stadt Storkow die Eröffnungsveranstaltung der Weltmeisterschaften statt.

Die 132 Teilnehmer aus 7 Ländern werden mit ihren Nationalflaggen einmarschieren.

Wo vorhanden wäre es wünschenswert, wenn die Nationalbekleidung getragen werden könnte.

Die Begrüßungs-und Eröffnungsworte sprechen der Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft des Landes Brandenburg – Herr Vogelsänger – und die Bürgermeisterin der Stadt Storkow – Frau Schulze-Ludwig.

Darüber hinaus ist vorgesehen, dass sich der Präsident der IBOF – Herr Wickboom – an die Teilnehmer wendet.

 Posted by at 6:46